Partner*innengrabstätten

Partner*innengrabstätten

Gemeinschaftsgrabanlagen und Partnergräber für Särge und Urnen, HF - Walter Schernstein

Wahlmöglichkeit

  • Angebot auf dem Hauptfriedhof

Ruhezeit

  • 25 Jahre
  • Eine einmalige Verlängerung ist möglich.

Beisetzungsmöglichkeit je Grabstätte

  • Zwei Urnen oder zwei Särge
  • Ein Sarg und eine Urne

Die Partner*innengrabstätten für Särge und Urnen sind eine pflegefreie und naturnahe Gemeinschaftsgrabanlage auf dem Hauptfriedhof. Sie wurde in ein bestehendes, ovalförmiges Bestattungsfeld integriert. Die historische Gewölbemauer trennt die Urnengrabstätten im Innenraum von den Grabstätten für Särge im Außenbereich. Auf Wunsch kann für die Urnengrabstätte ein Grabmal in die Nische der Mauer eingesetzt werden.

Im Außenbereich kann ein Grabmal in einem Grünflächenbeet hinter der Sarggrabstätte aufgebaut werden.

Kontakt


Stand: 31.01.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel