Sommertour des Oberbürgermeisters startet

Sommertour des Oberbürgermeisters startet

Mülheim Rathaus Stadt Stadtpanorama Panorama - Guido Kramer

Stadtpanorama: Ruhr und Rathaus in der Mülheimer City.

Foto: Guido Kramer

Bei seiner diesjährigen Sommertour wird Oberbürgermeister Marc Buchholz erneut Unternehmen und Einrichtungen besuchen, um Akteure aus Wirtschaft, Kultur und Freizeit der Stadt Mülheim in persönlichen Begegnungen näher kennenzulernen.

Zu den Unternehmen zählen etwa die Firmen Gerstel und Springmann sowie die Schlosserei Seeger und Aalberts Surface Technologies. Das Deutsche Rote Kreuz wird ebenso Teil der Tour sein wie die Pflegeschule der Diakonie oder die Privatärztliche Verrechnungsstelle.

Zwei der insgesamt 23 Kleingartenvereine der Stadt wird Oberbürgermeister Marc Buchholz besuchen, so wie den Reitbetrieb Neuhaus in Mintard. Das lebendige neue Geschäftsleben in der City repräsentieren das Café „Das Kaff“ und der Concept Store „Good Life“ in der Innenstadt. Darüber hinaus stehen Treffen mit den drei Bezirksvertretungen auf dem Programm.

„Ich freue mich auf viele spannende Begegnungen und Gespräche“, sagt Oberbürgermeister Marc Buchholz zu Beginn der Tour, die am Dienstag, 28. Juni startet und bis in den August reicht.

Kontakt


Stand: 27.06.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel